Für Unternehmen und Firmenkunden
Wir bieten die volle Unterstützung für Ihre Mitarbeitenden


Coaching & Training für Mitarbeitende

Unterstützung in allen Lebensphasen: zur Förderung der mentalen Gesundheit, Zufriedenheit und Bindung zum Unternehmen

Vielfach ist Kinderplanung und Kinderwunsch ein wichtiges Thema im Laufe des Berufslebens. Zudem kommen rasante Entwicklungen. 

"Laut neuesten Zahl ist inzwischen jede sechste Person von Unfruchtbarkeit betroffen." 
(Weltgesundheitsorganisation WHO, 2023)

Damit stehen auch eine Vielzahl Ihrer Mitarbeitenden vor der Herausforderung, persönlichen Wünschen und Ansprüchen des Arbeitgebers gleichermaßen gerecht zu werden. Zusätzliche Zeit (etwa für Arztbesuche) muss eingeplant werden, Vorgesetzte und Team-Mitglieder sollen möglichst "nichts merken", Rückschläge wie Fehlgeburten und angespannte Stimmungen können sich zusätzlich auf die Arbeitseffektivität, das Wohlbefinden und das Team-Klima auswirken. 

Das gilt insbesondere für Frauen und ihren Karriereweg. Wer Diversität ernst nimmt, kommt zwangläufig auch an Themen vorbei, die bisher in der Schublade „Tabuthema“ lagen.

Als modernes Unternehmen möchten Sie Ihre Mitarbeitenden in allen wichtigen Lebensphasen unterstützen und einen echten Unterschied zu anderen Arbeitgebern machen?
Sie möchten in Ihre Mitarbeitenden und in ein für sich sprechendes "Employer Branding" investieren?

Bieten Sie Ihren Team-Mitgliedern die vertrauensvolle Möglichkeit, professionelle Coachings und Trainings in Anspruch zu nehmen.

Je nach persönlicher Zielsetzung ist die Unterstützung vielseitig denkbar:

In der Kinderwunsch-Phase

  • Kinderplanung im Berufsleben: Vereinbarkeit von Lebens- und Arbeitsmodellen, Vereinbarkeit von Karriereambitionen und Kinderwunsch
  • Umgang mit wechselnden Emotionen im Kinderwunschprozess: Stärkung der Resilienz
  • Verbesserung der Kommunikation mit dem beruflichen (und sozialen) Umfeld, Abbau von Spannungen im Team
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung während des Kinderwunschprozesses
  • Umgang mit starkem Kinderwunsch ohne Partner oder in homosexuellen Beziehungen


In der Schwangerschaft

  • Endlich schwanger: Umgang mit Verlustängsten, Belastungen in der Schwangerschaft, Vereinbarkeit mit der Karriere
  • Begleitung von Risikoschwangerschaften und Kinds-Behinderung
  • Umgang mit Trauer nach Fehlgeburten, Resilienz und Begleitung zurück in den Arbeitsalltag


Danach

  • Wiedereintritt in die Berufswelt nach Kinderwunsch und Elternzeiten - Unterstützung durch "Parental Re-Entry Coaching"
  • Abschied vom Kinderwunsch, neue Sinngebung, berufliche und private Ausrichtung


Durch begleitete professionelle Coachings gewinnen Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, wertungsfrei Gedanken zu sortieren und Lösungsoptionen zu entwickeln. Die Problemlösungskompetenz, Selbstwirksamkeit und Resilienz - auch für das geschäftliche Leben - wird gesteigert.

Sprechen Sie uns an für ein individuelles Konzept und Angebot.
Ich bin gerne die Partnerin an Ihrer Seite.



Vorträge, Trainings und Projektarbeit im Unternehmen

Für eine ganzheitliche Umsetzung der Unternehmens- und Personalstrategie

Es gibt vielfältige Themen, mit denen sich moderne Unternehmen von heute beschäftigen, um als attraktiver Arbeitgeber die besten Talente anzuziehen und langfristig zu binden. Dabei spielen auch Benefits und spezielle Mitarbeitenden-Vorteile eine große Rolle, die sich von anderen Firmen abheben und als Ergänzung zum klassischen Gehalt gelten. Mitarbeitende von heute schätzen es, wenn der Arbeitgeber auch außerhalb des Arbeitsalltages für Wohlbefinden und Gesundheit seiner Teams sorgt. 

Zudem ist vielfach das Ziel heute, mehr Diversität ins Unternehmen und auch Frauen in Führungspositionen zu bringen. Es geht so auch darum, dass Kinderwunsch, Schwangerschaft und Elternzeit heute nicht mehr mit einem Karriereknick gleichzusetzen sind.  

„47% US-amerikanischer Großunternehmen unterstützen inzwischen mit „fertility benefits“ den Kinderwunschprozess ihrer Mitarbeitenden“ 
(Mercer, 2021)

Sie sind auf dem Weg eine "fertility policy" zu implementieren? Sie möchten Ihren Mitarbeitenden "fertility benefits" anbieten?


Vorträge, Team-Workshops und Trainingseinheiten

Das Institut für Kinderwunsch-Coaching steht mit Netzwerk-Partnern für Impulse, Vorträge, Workshops und Trainingseinheiten zur Verfügung. Dabei spielen Kinderplanung, Kinderwunsch, Wiedereinstieg sowie angrenzende Bereiche eine Rolle.

Beispiele: 

  • Awareness: Transparenz über (unerfüllten) Kinderwunsch im Berufsleben 
  • Auswirkungen von ungewollter Kinderlosigkeit auf Beruf und Karriere
  • Frauen zwischen Karriere und Familienplanung
  • Umgang mit sensiblen Themen im Team
  • Förderung einer offenen Kommunikation
    (z.B. Entstigmatisierung / Enttabuisierung von Kinderwunsch, Fehlgeburt und Kinderwunsch-Behandlungen)
  • Schulung und Entlastung der Führungskräfte, z.B. angemessene Reaktionen in "unangenehmen" Gesprächen

Mitwirkung an Projekten

Es bietet sich immer wieder die Möglichkeit, auch im Rahmen von Projekten als externe Beraterin einen ganzheitlichen Umsetzungserfolg sicherzustellen.
Beispiele von Personalprojekten:

  • Entwicklung einer ganzheitlichen "Familien- und Fertility Policy"
  • Vereinbarkeit von Karriere und Kinderwunsch
  • Begleitung von Schwangerschaft und Wiedereinstieg nach Elternzeiten
  • Förderung von Diversität (auch in Führungspositionen)
  • "Health and Well-Being" in allen Lebensphasen

Nach einem ersten unverbindlichen Austausch, der alle Rahmenbedingungen absteckt und offene Fragen klärt, sprechen wir über eine mögliche konkrete Umsetzung in Ihrem Unternehmen.


Kooperation mit Full Service "Fertility Benefits"-Dienstleister ONUAVA

 


Um die Betreuung unserer Unternehmenspartner noch breiter aufstellen zu können, kooperieren wir mit ONUAVA: einem deutschen Dienstleister im Bereich „fertility benefits“ für die DACH-Region.

ONUAVA arbeitet unermüdlich daran, Unternehmen und Ihren Mitarbeitenden eine Plattform zu bieten, um sich umfassend informieren, coachen und beraten lassen zu können. Darüber hinaus bietet ONUAVA als Dienstleister ein „Full Service“-Paket zur finanziellen Abwicklung von „fertility benefits“ an.

Durch die Kooperation zwischen ONUAVA und dem Institut für Kinderwunsch-Coaching können wir unseren Kunden eine ganzheitliche Betreuung anbieten, die neben der mentalen Unterstützung bei unerfülltem Kinderwunsch auch die informativen, unternehmerischen und finanziellen Aspekte abdeckt. Unsere Kunden haben damit einen erleichterten Zugang zu einer breiten Palette von Dienstleistungen: einschließlich Training, Beratung, Coaching und administrativer Abwicklung bei der Gewährung von monetären "fertility benefits".

 Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt in der Weiterentwicklung Ihrer Unternehmens-Philosophie: werden Sie ein diverser, familien- und „fertility“-freundlicher Arbeitgeber. 

 

Sie wünschen Sich noch mehr Einblick und Infos? 
"Fertility@Work"  Webinar - jederzeit abrufbereit


Das Webinar ist eine ideale Einführung für Personal-Abteilungen und Führungskräfte, die gerne mehr dazu erfahren möchten:

  • wie Unfruchtbarkeit und ein unerfüllter Kinderwunsch Ihre Mitarbeitenden bei der Arbeit belastet
  • wie Sie betroffene Mitarbeitende auf dem Weg zum Wunschkind unterstützen können 
  • wieso das für Sie als Arbeitgeber von Vorteil ist.


 

Podcast "Frauen mit Mut - Wie und wieso der Arbeitgeber den Kinderwunsch unterstützen sollte"


Ich spreche in der Folge über die vielschichtigen Herausforderungen der Kinderwunschzeit im Bezug auf das Arbeitsleben.
Dabei geht es u.a. darum:

  •  wie Unternehmen ihre Mitarbeitenden auf unterschiedlichste Arten während der Kinderwunschzeit unterstützen können
  • warum das sinnvoll ist und 
  • welche Vorteile das für Arbeitgeber bringt

Einfach reinhören und inspirieren lassen!



Aktuelles


Regelmäßig Online-Seminare am IFM - Institut für Management-Beratung

"Fertility Benefits – Kinderwunsch in der Arbeitswelt"

Seminarinhalt:

  • Zahlen, Daten und Fakten: Häufigkeiten und Auswirkungen von unerfülltem Kinderwunsch
  • Auswirkungen auf Betroffene – auch bei der Arbeit
  • Gründe und Vorteile für Unternehmen, Ihre Mitarbeitenden zu unterstützen inklusive aktueller Studien- und Marktlage und Employer Branding
  • Was Arbeitgeber und Führungskräfte tun können
  • Erste Schritte in der Umsetzung
  • Fallbearbeitung inklusive Best-Practice-Beispielen und Reflexionen für das eigene Unternehmen

Termine: ab März 2024 | alle 2 Monate Termine verfügbar | 2-tägig, jeweils 9:00-16:00Uhr

Zielgruppe: Geschäftsführung, Personalleitung, Fach- und Führungskräfte


Weitere Details zum Seminarinhalt und Anmeldung über diesen Link


Sie sind an einem persönlichen Gespräch interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 


E-Mail
Anruf
Karte
Instagram
LinkedIn